Das Manipal ABC

Das wichtigste ueber das Studieren in Manipal von A bis Z

Thursday, October 27, 2005

Privatunterkunft

Es gibt in Manipal ein Maklerbüro an der Main Street, das Wohnungen und Häuser vermietet. Dort muss man jedoch fuer mindestens ein halbes Jahr bezahlen. Wir liessen uns ein Haus mit 6 Raeumen zeigen, dass 12.000 Rupien pro Monat (+Strom) kostete. Problem bei der Sache: Die Häuser sind alle etwas ausserhalb, zudem haben sie keine Möbel. Diese Probleme hätten gelöst werden können (Bus oder Fahrrad, Betten etc. können vom Vermieter gegen Aufpreis gestellt werden), allerdings suchte dieser Vermieter jemanden, der für mindestens ein Jahr einzieht.
Fuer Einzelgaenger duerften die Wohnungen aber besser verfuegbar sein.

0 Comments:

Post a Comment

<< Home